Außerordentliche Hauptversammlungen

Außerordentliche Hauptversammlung 2017

Zurück zu dieser Information in englischer Sprache.

Empfohlener Zusammenschluss von Standard Life plc und Aberdeen Asset Management PLC im Wege eines Aktientauschs

Am Montag, den 19. Juni 2017, um 14.00 Uhr (britischer Zeit) fand in den Assembly Rooms, Edinburgh, eine Hauptversammlung statt.

Die Beschlüsse

Lesen Sie die Beschlüsse und sehen Sie, wie unsere Aktionäre abgestimmt haben.

Beschlussvorlage Dafür DagegenEnthaltung
Beschlussvorlage 1: Genehmigung der Fusion gemäß Beschreibung im Aktionärsrundschreiben und in der Ankündigung zur Hauptversammlung*
 818,978,970 (98.60%)
11,626,979 (1.40%)
 50,578,183
Beschlussvorlage 2: Genehmigung der Vergütungsrichtlinien für die Vorstandsmitglieder gemäß Beschreibung im Aktionärsrundschreiben und in der Ankündigung zur Hauptversammlung
 715,476,157 (94.55%)
 41,212,837 (5.45%)
 123,003,556

*Gemäß Änderung auf der Hauptversammlung

Emittiertes Stammkapital und Gesamtzahl der Stimmrechte


Zum 5. Mai 2017 – dem effektiv letzten Geschäftstag vor dem Druck und der Veröffentlichung dieser Ankündigung – belief sich das emittierte Stammkapital der Gesellschaft auf 1.979.413.496 Stammaktien, die mit jeweils einem Stimmrecht ausgestattet sind. Es wurden keine eigenen Aktien gehalten. Somit betrug zum 5. Mai 2017 die Gesamtzahl der Stimmrechte der Gesellschaft 1.979.413.496.